Wer rastet der rostet…

Zwar bekommt man als Mensch im Normalfall keine bräunlich-kantige Schicht ( jedenfalls die meisten von uns), dennoch sehnt man sich doch immer wieder nach etwas neuem.
Bei mir gab es im letzten halben Jahr viel neues – aber nur wenig davon hatte etwas mit dem Kickern zu tun. Ich hätte sicher viele Blogtexte über mein Leben schreiben können – aber 1. wäre es für Außenstehende wohl uninteressant und 2. gehts auf die-kickern um Kickern (wer hät’s gedacht).
Nach längerer Pause meldet sich also an dieser Stelle der überregionale, nicht ostfriesische Kicker aus dem Osten Deutschlands zurück. Was hat sich bei mir getan und wieso gibts jetzt öfter mal was neues von mir?
Ich gebe euch hier die Kurzfassung und versuche mich schnell zur Gegenwart durchzuarbeiten.
Letzten Oktober stand für mich ein Uni-Wechsel an und dem entsprechend spiele ich die nächste (Regionalliga)Saison nicht mehr für die Jungs und Mädels vom Kixx n Trixx.
Mich hat es nach Potsdam verschlagen und damit sitzte ich nun ein paar Kilometer entfernt von der größten (Kicker)stadt Deutschlands.
Ein neuer Verein hat sich auch schnell gefunden. Sparta KuZe ist der stolze Name und verspricht mit einem Lettner als Heimtisch für die nächste Saison eine Menge Spaß.Wir genießen dabei mit unserer Partnermannschaft Stahl KuZe das privileg; als nicht Berliner , in den Berliner Regionalligen zu spielen. Ja ganz recht man kann die Mehrzahl gebrauchen. Insgesamt verfügt Berlin über 4! in Worten VIER! gestaffelte Kickerligen. Es gibt hier wohl mehr Kickerlocations als Wochenenden im Jahr. Wie meine bisherigen Erfahrungen so aussahen gibts es demnächst nochmal extra zum nachlesen.
Nun zu Gegenwart. Nächstes Wochenende laufen in ganz Deutschland die Qualifikationen für die 2. Bundesliga. Da die letzte Saison für Kixx nTrixx gut lief, unterstütze ich meine alte Mannschaft am 28.01.11 in ihrem Aufstiegskampf. Ich hoffe natürlich auf einen glücklichen Ausgang, wäre schon ne feine Sache mal etwas Erfahrung in der 2. BuLi zu sammeln.
In Berlin geht nächsten Monat auch die Ligasaison los. Ich freue mich dabei schon auf die Auswärtsspiele, diese geben mir hoffentlich interessante Einblicke in die Berliner-Kickerszene.
Na dann wünsche ich noch einen erfolgreichen Start in das Kickerjahr 2012 und immer schön Rechtslang schießen,
Gruß Udo

This entry was posted on Montag, Januar 23rd, 2012 at 16:41 and is filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

4 Responses to “Wer rastet der rostet…”

  1. escape Game Warszawa Says:

    These and other questions are put to rest when Hercule Poirot realizes the elder Maltravers did not
    succumb due to a recent operation, but rather from a
    cold-blooded execution. When you are “in an arm bar”,
    when you are “in a rear naked choke”
    , when you are in a “kumara” there is not
    realistic way to escape. Based on Emotional Freedom: Liberate Yourself From Negative Emotions and Transform Your Life by
    Judith Orloff MD.

  2. Best Hgh To Buy Says:

    This is quite interesting, you’re a really
    experienced blogger. I’ve joined your rss feed and look forward Best Hgh To Buy reading more of your fantastic post.
    In addition, I have shared your site in my social networks!

  3. swingmanaus.com.br Says:

    Money-tokens only chaturbate always keep money worth which enable them to staying obtained from spectator or
    cashed by designs. For the world of Flash video, the year 2007
    started with a bang when Adobe released Display Media Survive
    Encoder. As always, remember much more does not mean superior necessarily.

  4. ciri2 orang hamil diluar nikah Says:

    I don’t know whether it’s just me or if everyone else encountering problems with
    your site. It looks like some of the text on your posts are running off the screen.
    Can somebody else please comment and let me know if this is happening to them
    as well? This could be a issue with my internet browser because I’ve
    had this happen previously. Cheers

Leave a Reply